Verbraucherpreise im Januar 2022
+ 4,9 % zum Vorjahresmonat

Verbraucherpreisindex (VPI)

Preisindex für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte in Deutschland
(Quelle: Statistisches Bundesamt Deutschland)

Stand: 11. Februar 2022

Basis 2015 = 100

Monatswert
Veränderungen
aktueller Wert
zum Vormonat
zum Vorjahr
vor 5 Jahren
Januar 2022
Dezember 2021
Januar 2021
Januar 2017

111,5

111,1

106,1

100,6

Veränderung in Punkten

+ 0,4

+ 5,4

+ 10,9

Veränderung in %

+ 0,36%

+ 5,09%

+ 10,83%

Jahresentwicklung 2022

 JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
VPI-Wert111,5112,5115,3116,2117,3117,4118,4118,4
zum Vorjahr+ 4,9%+ 5,1%+ 7,3%+ 7,4%+ 7,9%+ 7,6%+ 7,5%+ 7,9

Nettomieten und Haushaltsenergie

Veränderungen
gegenüber Vorjahresmonat
Veränderungen
gegenüber
Vormonat
Veränderungen Vorjahr
2021
gegenüber 2020

Netto-Kaltmieten:

1,5 %

0,2 %

1,3 %

Strom:

11,1 %

9,0 %

1,4 %

Erdgas:

32,2 %

22,8 %

4,7 %

leichtes Heizöl:

51,9 %

7,5 %

41,8 %

Informationen des Statistischen Bundesamt